Schwäbisch - Wörterbuch

Das interkative Dictionairle

5834 Einträge insgesamt - 52 Einträge bei na        » Neuer Eintrag

na gugga
heißt: runter schaun
von Angelika Steinhart aus http://www.bitz.de/
Mag ich! Das mag ich - 1 Kommentar Kommentar lesen - Kommentar schreiben Kommentar schreiben - Auf Facebook teilen
na huddra
heißt: in die Hocke gehen
von Elke aus Gomaringen
2 Mag ich! Das mag ich - Kommentar schreiben Kommentar schreiben - Auf Facebook teilen
na keija,oder auch keija gfalla
heißt: wenn man wo runtergefallen ist
von Angelika Steinhart aus http://www.bitz.de/
Mag ich! Das mag ich - 2 Kommentare Kommentar lesen - Kommentar schreiben Kommentar schreiben - Auf Facebook teilen
na knuila
heißt: hinknien
von Elke aus Gomaringen
1 Mag ich! Das mag ich - Kommentar schreiben Kommentar schreiben - Auf Facebook teilen
Na liacha
heißt:
von Hans aus Meitingen
Mag ich! Das mag ich - Kommentar schreiben Kommentar schreiben - Auf Facebook teilen
na socka
heißt: wenn man wo schnell hingeht
von Angelika Steinhart aus http://www.bitz.de/
1 Mag ich! Das mag ich - Kommentar schreiben Kommentar schreiben - Auf Facebook teilen
naa scheicha
heißt: hinab scheuchen
von "dr schwauba jazzer" aus von dr Alb ra
Mag ich! Das mag ich - Kommentar schreiben Kommentar schreiben - Auf Facebook teilen
Naachtgrabb
heißt: nachtaktives Ungeheuer Androhung f. kl. Kinder bei Dunkelheit zu Hause zu sein. Oder auch Bezeichnun
von Rolf aus Gerlingen
Mag ich! Das mag ich - Kommentar schreiben Kommentar schreiben - Auf Facebook teilen
naaghagelt
heißt: hingefallen
von Amy
1 Mag ich! Das mag ich - 2 Kommentare Kommentar lesen - Kommentar schreiben Kommentar schreiben - Auf Facebook teilen
naagnubla
heißt: hinknien
von Manu aus Bodelshausen
4 Mag ich! Das mag ich - Kommentar schreiben Kommentar schreiben - Auf Facebook teilen
naahagla
heißt: hinunterfallen
von Eber aus ILLAWARRA, Australien
Mag ich! Das mag ich - Kommentar schreiben Kommentar schreiben - Auf Facebook teilen
naarugla
heißt: hinunterrollen
von Eber aus ILLAWARRA, Australien
Mag ich! Das mag ich - Kommentar schreiben Kommentar schreiben - Auf Facebook teilen
naaschdeira
heißt: hinunterscheuchen
von Elke aus Gomaringen
1 Mag ich! Das mag ich - Kommentar schreiben Kommentar schreiben - Auf Facebook teilen
naaschdragga
heißt: sich hinlegen oder setzen
von Hans-Georg aus Karlsbad
Mag ich! Das mag ich - Kommentar schreiben Kommentar schreiben - Auf Facebook teilen
nabada
heißt: hinunterbaden
von rudolf aus bad schussenried
Mag ich! Das mag ich - 1 Kommentar Kommentar lesen - Kommentar schreiben Kommentar schreiben - Auf Facebook teilen
nabbhoppe
heißt: herunterspringen
von michi aus
1 Mag ich! Das mag ich - Kommentar schreiben Kommentar schreiben - Auf Facebook teilen
nabuzla
heißt: hinfliegen
von walter winkler aus spanien
1 Mag ich! Das mag ich - Kommentar schreiben Kommentar schreiben - Auf Facebook teilen
Nachtkrabb
heißt: Kinderfresser (nachts)
von cobra aus
6 Mag ich! Das mag ich - Kommentar schreiben Kommentar schreiben - Auf Facebook teilen
naflaisa
heißt: etwas mit Waser hinunter schwemmen
von Robert M aus Machtolsheim
Mag ich! Das mag ich - 1 Kommentar Kommentar lesen - Kommentar schreiben Kommentar schreiben - Auf Facebook teilen
naganga
heißt: hingehen
von Abraham Fischer aus Ulm
1 Mag ich! Das mag ich - Kommentar schreiben Kommentar schreiben - Auf Facebook teilen
Naggabuddele
heißt:
von Eber aus ILLAWARRA, Australien
Mag ich! Das mag ich - Kommentar schreiben Kommentar schreiben - Auf Facebook teilen
Naggabuddl
heißt: nacktes Kind
von Eber aus ILLAWARRA, Australien
Mag ich! Das mag ich - Kommentar schreiben Kommentar schreiben - Auf Facebook teilen
Naggafrosch
heißt: Ein nackter Mensch (meist Kind)
von Markus aus Mainhardt
1 Mag ich! Das mag ich - Kommentar schreiben Kommentar schreiben - Auf Facebook teilen
naggerdich
heißt: nackt
von Neigschmeckde aus Wemse
1 Mag ich! Das mag ich - 1 Kommentar Kommentar lesen - Kommentar schreiben Kommentar schreiben - Auf Facebook teilen
Nagla
heißt: Sex haben
von jonas Reichenbach aus Undingen
Mag ich! Das mag ich - Kommentar schreiben Kommentar schreiben - Auf Facebook teilen
nahagla
heißt: hinfallen
von Eber aus Illawarra, Australien
Mag ich! Das mag ich - Kommentar schreiben Kommentar schreiben - Auf Facebook teilen
naheba
heißt: hinhalten
von rudolf aus bad schussenried
Mag ich! Das mag ich - 1 Kommentar Kommentar lesen - Kommentar schreiben Kommentar schreiben - Auf Facebook teilen
nahogga
heißt: hinsitzen
von PeHa aus Schlaitdorf
2 Mag ich! Das mag ich - Kommentar schreiben Kommentar schreiben - Auf Facebook teilen
naidelich
heißt: quenelnd
von Jennifer aus Neuhausen
Mag ich! Das mag ich - Kommentar schreiben Kommentar schreiben - Auf Facebook teilen
naidich
heißt: noetig
von saomaseggl aus Beilrode (SN) einst Gennenga
Mag ich! Das mag ich - Kommentar schreiben Kommentar schreiben - Auf Facebook teilen
naignuila
heißt: hineinknien; sich in etwas vertiefen
von saomaseggl aus Beilrode (SN) einst Gennenga
Mag ich! Das mag ich - Kommentar schreiben Kommentar schreiben - Auf Facebook teilen
Nainebier
heißt:
von saomaseggl aus Beilrode (SN) einst Gennenga
Mag ich! Das mag ich - Kommentar schreiben Kommentar schreiben - Auf Facebook teilen
naischiaba
heißt: hineinschieben; essbares in den Mund stecken; essen.
von Eber aus ILLAWARRA, Australien
Mag ich! Das mag ich - Kommentar schreiben Kommentar schreiben - Auf Facebook teilen
Naliacha
heißt:
von Hans aus Meitingen
Mag ich! Das mag ich - Kommentar schreiben Kommentar schreiben - Auf Facebook teilen
naloina
heißt: anlehnen
von Hans-Georg aus Karlsbad
3 Mag ich! Das mag ich - Kommentar schreiben Kommentar schreiben - Auf Facebook teilen
naloina,nahanga
heißt: sich wo anlehnen
von Steinhart,Angelika aus http://www.bitz.de/
1 Mag ich! Das mag ich - Kommentar schreiben Kommentar schreiben - Auf Facebook teilen
Nana
heißt:
von Alex aus Ulm
4 Mag ich! Das mag ich - 1 Kommentar Kommentar lesen - Kommentar schreiben Kommentar schreiben - Auf Facebook teilen
naogriichd
heißt: hergerichtet
von saomaseggl aus Beilrode (SN) einst Gennenga
Mag ich! Das mag ich - Kommentar schreiben Kommentar schreiben - Auf Facebook teilen
Narrakaschbr
heißt: aufgeregter Typ
von Tommi aus Genkingen
Mag ich! Das mag ich - Kommentar schreiben Kommentar schreiben - Auf Facebook teilen
narred
heißt:
von Eber aus ILLAWARRA, Australien
Mag ich! Das mag ich - Kommentar schreiben Kommentar schreiben - Auf Facebook teilen
narret
heißt:
von Fabian Bauer aus
3 Mag ich! Das mag ich - 1 Kommentar Kommentar lesen - Kommentar schreiben Kommentar schreiben - Auf Facebook teilen
Narsch
heißt: Arsch
von Werner aus Ulm
3 Mag ich! Das mag ich - Kommentar schreiben Kommentar schreiben - Auf Facebook teilen
naschneggala
heißt: kuscheln
von
2 Mag ich! Das mag ich - Kommentar schreiben Kommentar schreiben - Auf Facebook teilen
heißt: Wischen
von Elke aus Gomaringen
1 Mag ich! Das mag ich - Kommentar schreiben Kommentar schreiben - Auf Facebook teilen
heißt: etwas nachsagen was jemand schon vorher gesagt hat
von Katja M. aus Mindelheim
1 Mag ich! Das mag ich - Kommentar schreiben Kommentar schreiben - Auf Facebook teilen
naudlich
heißt: ungeduldig
von Elke aus Gomaringen
Mag ich! Das mag ich - Kommentar schreiben Kommentar schreiben - Auf Facebook teilen
heißt: anschreien
von Sven aus Mittelbiberach
1 Mag ich! Das mag ich - Kommentar schreiben Kommentar schreiben - Auf Facebook teilen
nausdra
heißt: ausplaudern
von saomaseggl aus Beilrode (SN) einst Gennenga
Mag ich! Das mag ich - Kommentar schreiben Kommentar schreiben - Auf Facebook teilen
nausglotza
heißt: rausschauen
von Siegfried aus Stuttgart
Mag ich! Das mag ich - Kommentar schreiben Kommentar schreiben - Auf Facebook teilen
nauskeia
heißt: hinauswerfen
von saomaseggl aus Beilrode (SN) einst Gennenga
Mag ich! Das mag ich - Kommentar schreiben Kommentar schreiben - Auf Facebook teilen
Nautheim
heißt: Ostelsheim Kr. Calw
von Karle
Mag ich! Das mag ich - Kommentar schreiben Kommentar schreiben - Auf Facebook teilen